Tom´s Original Schuztkonzept für Covid-19

Wir können stolz verkünden, dass unser Schutzkonzept sich als Volltreffer erwiesen hat und wir bis jetzt jeden Event mit einer 0% Ansteckungsquote und 100% Begeisterungsquote umgesetzt haben. Gerne passen wir unser Schutzkonzept Ihrem Event an und unterstützen Sie bei der Umsetzung. 

 

 

EVENTS ERFOLGREICH VERANSTALTEN
IN ZEITEN VON CORONA

Die Verbreitung von SARS-CoV-2 (Covid 19) erfordert eine ständige Lagebeobachtung und Anpassungen der Schutzmaßnahmen. Natürlich beobachten wir diese Entwicklungen gerade im Eventbereich sehr genau und stellen uns immer wieder präzise darauf ein.

 

Tom´s Original Schutz- und Hygienekonzept für Covid 19

Unser Schutz- und Hygienekonzept hat sich als Volltreffer erwiesen: Behutsam und unter Einhaltung unserer erarbeiteten Sicherheitsvorkehrungen konnten wir jedes Event seit Beginn der Pandemie mit einer 0% Ansteckungs- und 100% Begeisterungsquote umsetzen. Gerne passen wir unser Schutzkonzept je nach Event an und unterstützen bei der Umsetzung.

 

Unser Schutzkonzept schließt alle bereits bestehenden Qualitäts-, Sicherheits- und Hygienerichtlinien und bestehende Systeme ein. Unsere oberste Priorität ist und bleibt der Schutz unserer Mitmenschen, Kunden, Lieferanten, Partner und Mitarbeiter.
 

 

SCHUTZ- UND HYGIENEKONZEPT

Die nachfolgend aufgeführten Maßnahmen werden von allen Mitarbeitern eingehalten. Das Unternehmen kann jederzeit zusätzliche betriebsspezifische Maßnahmen umsetzen. Im Übrigen gelten sämtliche Bestimmungen der Covid-19-Verordnung zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie.

Dieses Schutzkonzept ist gültig bis auf Widerruf oder bis zur Publikation einer neuen Version.
Der Betrieb sorgt im Sinne der Eigenverantwortung für die Einhaltung des Schutzkonzepts.

 

MAssNAHMEN VOR DEM EVENT

Gibt es Dinge, die ihr bereits vor Veranstaltung macht? Z.B.

  • Schulungen zu Schutz- und Hygienemaßnahmen
  • Service- und Küchenkleidung der Mitarbeiter werden nach jedem Einsatz gereinigt
  • Erhöhte Frequenz in der Reinigung und Desinfektion aller Cateringflächen, Buffets- und Theken sowie aller eingesetzten Arbeitsmittel

 

UNSERE MASSNAHMEN WÄHREND DES EVENTS

  • Erhöhte Frequenz des Händewaschens und Desinfizierens
  • Desinfektionsspender für Gäste im Eingangsbereich, allen Cateringbereichen und auf den Toiletten, die durch uns zur Verfügung gestellt werden.
  • Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 Meter zu Mitmenschen.
    Sollte dies nicht möglich sein: Mund-Nasenschutz und Hygienehandschuhe für alle Service- und Küchenmitarbeiter
  • Verzicht auf Händeschütteln
  • Tragen von Einweghandschuhen bei Kontakt mit Lebensmitten. Bei Buffet werden den Gästen Einweghandschuhe zur Verfügung gestellt, um sich risikofrei am Buffet bedienen zu können.
  • Bedarfsgerechte und regelmäßige Reinigung und Desinfektion der Oberflächen.
  • Bei Erkrankung einer unserer Mitarbeiter wird der Veranstalter sofort darüber informiert. Veranstalter sind verpflichtet Ihre korrekten Kontaktdaten dem Caterer anzugeben. Falls Gäste nach dem Event erkranken, ist der Veranstalter verpflichtet unser Team darüber zu informieren. Erkrankt ein Mitarbeiter mit entsprechenden Covid-19 Symptomen während des Events, wird dieser nach Hause geschickt und angewiesen die Isolation laut BAG zu befolgen.
  • Die Maximale Teilnehmerzahl ist auf kantonaler Ebene geregelt. Der Veranstalter ist verpflichtet diese einzuhalten.
  • Bereitstellung von Einmalartikel wie Papierservietten, Zucker- und Salztütchen, Kondensmilch einzeln verpackt in Tassenportionen??

 

HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN FÜR VERANSTALTER, LOCATION UND GÄSTE

 

Verantwortung der Veranstalter

Die Abstandsregeln zu befolgen und die Distanz von 1,5 Meter zwischen den Tischen und weiterem Mobiliar oder Gästegruppen einzuhalten ist Aufgabe des Veranstalters. Ebenso ist das Führen und Prüfen der Gästelisten Aufgabe des Veranstalters. Tom’s Original übernimmt hierfür als Caterer keine Verantwortung.

 

Daher im Folgenden einige Tipps für Veranstalter und die Location:

  • Registrierung der Teilnehmer
  • Ausgabe von Mund- & Nasenschutz und Desinfektionsmittel an die Gäste
  • Erstellung eines Wegeleitungskonzeptes für die Location, Einsatz von Bodenmarkierungen zur Kennzeichnung des notwendigen Abstands
  • Erstellung von Tischplänen und Sitzordnungen“

 

 

Schlusswort

Wenn alle Teilnehmer sich an das Schutzkonzept halten, steht einem ausgelassenen, tollen Event nichts im Weg.

 

Unser Schutzkonzept können Sie hier auch als pdf downloaden.